Informationen zum Rechtswechsel der ukrainischen Geflüchteten am 01.06.2022: Wechsel vom Ausländeramt zum Jobcenter

Das Jobcenter übernimmt zum 01. Juni 2022 die Leistungen zum Leben für die Ukraine-Flüchtlinge. Das heißt, dass sie ab dem 01.06.2022 nach ihrer Registrierung im Ausländerzentralregister und nach Erhalt der sogenannten Fiktionsbescheinigung (vorläufiges Aufenthaltsrecht) im Jobcenter betreut werden. Dies geschieht gemäß des SGB II („Hartz IV“ beziehungsweise Arbeitslosengeld II). Das Wichtigste: Bei Bedarf werden Ukrainerinnen…

Unterbringung von Flüchtlingen aus der Ukraine im Landkreis Meißen

Das Landratsamt Meißen hat für Anfragen und Angebote für Wohnungsvermittlungen im Landkreis eine Hotline freigeschalten. Anbei erhalten sie die Telefonnummer: +49 3521 725-9355 Per E-Mail:auslaenderamt.unterbringung@kreis-meissen.de Bitte unter Angabe folgender Informationen: Benennung eines Ansprechpartners, der Anschrift, der Anzahl der Unterbringungsplätze, Informationen zur Ausstattung, einer möglichen zeitlichen Begrenzung sowie ggf. entstehenden Kosten. Auskünfte zu rechtlichen Fragestellungen und…

Kundgebung 09.03.22 in Meißen – Geflüchteten vor Ort eine Perspektive geben

Das Bunte Meißen – Bündnis Zivilcourage lädt ein zur Kundgebung “Geflüchteten eine Perspektive geben – Vorgriffsregelung auch in Sachsen einführen!“ Wann: 09.03.2022 – 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr Wo: Heinrichsplatz, Meißen Geflüchtete benötigen vor Ort unsere Solidarität und Unterstützung. Daher rufen wir alle Meißner*innen dazu auf, uns am 09.03.2022 auf dem Heinrichsplatz in Meißen zu…